bulla-blog
–——————————–

Dies und das:
Ängste

Weit über 700 Phobien
von A bis Z

Genetischen und Umwelt-Einflüssen ausgesetzt, entwickeln Menschen die unterschiedlichsten Phobien. Viele der im Folgenden genannten Ängste sind wissenschaftlich anerkannt, andere kaum belegt, manche bildet sich der betreffende Mensch vielleicht auch nur ein.

Eine Zeit wie die heutige ist – auf Grund der stetig steigenden Bevölkerungszahl und daraus resultierender Probleme – durchaus dazu angetan, zahlreiche Phobien zu entwickeln, ja, selbst so etwas wie die Angst vor der Angst (Phobophobie). In der Sammlung habe ich alles zusammengetragen, was sich so im Internet finden lässt ...

A

  • Ablutophobie: die Angst vorm Waschen und Baden
  • Abortphobie: die Angst vor Fehlgeburt
  • Acarophobie: die Angst vor stechenden Insekten und damit verbundenen Infektionen
  • Acerophobie: die Angst vor Säuerlichkeit
  • Achluophobie: die Angst vor Dunkelheit
  • Acidophobie: die Angst vor Säure
  • Acousticophobie: die Angst vor Lärm und Geräuschen
  • Acoustophobie (siehe Acousticophobie!)
  • Acrophobie: die Angst vor Höhe oder dem Blick in die Tiefe
  • Aelurophobie (siehe Ailurophobie!)
  • Aeroacrophobie: die Angst vor hochgelegenen weiten Plätzen
  • Aeronausiphobie: die Angst, sich durch Luftkrankheit übergeben zu müssen
  • Aerophobie: die Angst, Luft zu verschlucken oder schädliche Gase einzuatmen
  • Agaraphobie: die Angst, angefasst zu werden
  • Agateophobia: die Angst vor Geisteskrankheiten
  • Agliophobie (siehe Algophobie!)
  • Agoraphobie: die Angst vor weiten Plätzen oder Menschen-Ansammlungen
  • Agraphobie (siehe Contrectophobie!)
  • Agrizoophobie: die Angst vor wilden Tieren
  • Agyrophobie: die Angst, verkehrsreichen Straßen zu überqueren
  • Aichmophobie: die Angst vor spitzen oder scharfen Gegenständen
  • AIDS-Phobie: die Angst vor AIDS
  • Ailurophobie (siehe Felinophobie!)
  • Albuminurophobie: die Angst vor Nieren-Erkrankungen
  • Alektorophobie: die Angst vor Hühnern
  • Algophobie: die Angst vor Schmerzen
  • Alliumphobie: die Angst vor Knoblauch
  • Allodoxaphobie: die Angst vor einer Meinung
  • Altophobie (siehe Akrophobie!)
  • Amakaphobie: die Angst vor Eisenbahnen
  • Amathophobie: die Angst vor Staub
  • Amaxophobie: die Angst vorm Auto oder Autofahren
  • Ambulophobie: die Angst, zu stehen und zu laufen
  • Amelophobie: die Angst vor Menschen mit fehlenden Gliedmaßen oder Amputationen
  • Americanophobie: die Angst vor Amerika oder Amerikanern
  • Amnesiphobie: die Angst vor Gedächtnisverlust
  • Amychophobie: die Angst, sich zu kratzen oder gekratzt zu werden
  • Anablephobie: die Angst, hochzusehen
  • Anatidaephobie: die Angst vor Enten oder von Enten beobachtet zu werden
  • Ancraophobie (siehe Anemophobie!)
  • Androphobie: die Angst vor Männern
  • Anemophobie: die Angst vor Wind oder Sturm
  • Anginophobi: die Angst vor Angina oder Würgen
  • Anglophobie: die Angst vor England oder Engländern
  • Angrophobie: die Angst vor Wut oder wütend zu werden
  • Ankylophobie: die Angst, ein Gelenk würde unbeweglich werden
  • Anophelophobie: die Angst, die Frau beim Sex zu verletzen
  • Anthophobie (siehe Anthrophobie!)
  • Anthrophobie: die Angst vor Blumen
  • Anthropophobie: die Angst vor Menschen
  • Antlophobie: die Angst vor einer Überschwemmung
  • Anuptaphobie: die Angst, alleinstehend zu bleiben
  • Apeirophobie: die Angst vor der Unendlichkeit
  • Apephosmophobie: die Angst vor Berührung durch andere Lebewesen
  • Aphenphosmophobie (siehe Apephosmophobie!)
  • Apiphobie: die Angst vor Bienen
  • Apotemnophobie (siehe Amelophobie!)
  • Aquaphobie: die Angst vor Wasser
  • Arabophobie: die Angst vor Arabien oder Arabern
  • Arachibutyrophobie: die Angst davor, dass Erdnussbutter am Gaumen klebenbleibt
  • Arachnaphobie (siehe Arachnophobie!)
  • Arachnephobie (siehe Arachnophobie!)
  • Arachniphobie (siehe Arachnophobie!)
  • Arachnophobie: die Angst vor Spinnen
  • Arbeitsplatzphobie: die Angst vorm Arbeitsplatz
  • Arithmophobie: die Angst vor Zahlen
  • Armenophobie: die Angst vor Armenien oder Armeniern
  • Arsonphobie: die Angst vor Feuer
  • Arztphobie: die Angst vor Ärzten
  • Asthenophobie: die Angst vor Ohnmacht oder vor Schwäche
  • Astraphobie: die Angst vor Blitz oder Donner
  • Astrophobie: die Angst vor Sternen oder dem Himmel
  • Asymmetriphobie: die Angst vor asymmetrischen Dingen
  • Ataxiophobie: die Angst vor Ataxie (Koordinationsstörung)
  • Ataxophobie: die Angst vor Unordnung
  • Atelophobie: Angst vor Unvollkommenheit
  • Atephobie: Angst vor Ruinen
  • Athazagoraphobie: die Angst vergessen oder ignoriert zu werden oder zu vergessen
  • Athlemophobie: die Angst vor Sport
  • Atomosophobie: die Angst vor Atom-Explosionen
  • Atychiphobie: die Angst, Fehler zu begehen
  • Aulophobie: die Angst vor Flöten
  • Aurophobie: die Angst vor Gold
  • Auroraphobie: die Angst vor Nordlichtern
  • Australophobie: die Angst vor Australien oder Australiern
  • Autodysomophobie: die Angst vor abscheulichen Gerüchen
  • Automatonophobie: die Angst vor Puppen
  • Automysophobie: die Angst, schmutzig zu sein
  • Autophobie: die Angst vor sich selbst oder auf sich allein gestellt zu sein
  • Aviophobie: die Angst vorm Fliegen
  • Aviotophobie (siehe Aviophobie!)

B

  • Babushkaphobie: die Angst von Frauen gegenüber ihrer Großmutter
  • Bacillophobie: die Angst vor Mikroben
  • Bacteriophobie: die Angst vor Bakterien
  • Bacteriophobie: die Angst vor Bakterien
  • Ballistophobie: die Angst vor Feuerwerkskörpern oder Schusswaffen-Patronen
  • Bargainophobie: die Angst vor Ausverkäufen
  • Barophobie: die Angst vor der Schwerkraft
  • Basiphobie: die Angst, nicht gehen zu können oder zu fallen
  • Basophobie (siehe Basiphobie!)
  • Bathmophobie: die Angst vor Stufen oder abschüssigen Abhängen
  • Bathonophobie: die Angst vor Pflanzen
  • Batrachophobie: die Angst vor Amphibien
  • Belonophobie: die Angst vor Nadeln
  • Bibliophobie: die Angst vor Büchern
  • Blennophobie: die Angst vor Schleim
  • Bogyphobie: die Angst vor Bogeys (Begriff aus dem Golf-Sport)
  • Bolshephobie: die Angst vor dem Bolschewismus
  • Botanophibie: die Angst vor Pflanzen
  • Bromidrosiphobie (siehe Bromidrophobie!)
  • Bromidrophobie: die Angst vor Körpergeruch
  • Brontophobie (siehe Astraphobie!)
  • Bufonophobie: die Angst vor Kröten

C

  • Cacophobie: die Angst vor Hässlichkeit
  • Cainophobie (siehe Neophobie!)
  • Cainotophobie (siehe Neophobie!)
  • Caligynephobie: die Angst vor schönen Frauen
  • Cancerophobie: die Angst vor Krebs-Erkrankungen
  • Canophobie: die Angst vor Hunden
  • Cardiophobie: die Angst vor Herz-Erkrankungen
  • Carnophobie: die Angst vor Fleisch
  • Carzinophobie (siehe Cancerophobie!)
  • Catagelophobie: die Angst vor Verspottung oder lächerlich gemacht zu werden
  • Catapedaphobie: die Angst, von etwas herunterzuspringen
  • Cathisophobie: die Angst, zu sitzen
  • Catoptrophobie: die Angst vor Spiegeln
  • Celtophobie: die Angst vor den Kelten
  • Cenophobie: die Angst vor Neuerungen oder Ideen
  • Cenosillicaphobie: die Angst vor leeren Gläsern
  • Centophobie (siehe Cenophobie!)
  • Ceraunophobie: die Angst vor Blitz und Donner
  • Chaetophobie: die Angst vor Haaren, behaarten Menschen oder Orten, an denen es viele Haare gibt
  • Cheimaphobie: die Angst vor Kälte
  • Cheimatophobie (siehe Cheimaphobie!)
  • Chemophobie: die Angst vor Chemikalien
  • Cherophobie: die Angst vor Fröhlichkeit oder Lustigkeit
  • Chionophobie: die Angst vor Schnee
  • Chiraptophobie: die Angst vor Berührung
  • Chirophobia: die Angst vor Händen
  • Cholerophobie: die Angst vor Wut oder vor Cholera
  • Chorophobie: die Angst vorm Tanzen
  • Chrematophobie (siehe Chrometophobie!)
  • Chromatophobie (siehe Chromophobie!)
  • Chrometophobie: die Angst vor Geld
  • Chromophobie: die Angst vor (grellen) Farben
  • Chronomentrophobie: die Angst vor Uhren
  • Chronophobie: die Angst vor Zeit oder Dauer
  • Chthonophobie: die Angst, Schmutz zu verschlucken
  • Cibophobie: die Angst vor Nahrung
  • Cleisiophobie (siehe Klaustrophobie!)
  • Cleithrophobie: die Angst, eingesperrt zu sein
  • Clithrophobie (siehe Cleithrophobie!)
  • Cleptophobie: die Angst vor Dieben, etwas zu stehlen oder bestohlen zu werden
  • Climacophobie: die Angst vor Treppen, zu klettern oder herunterzufallen
  • Clinophobie: die Angst, ins Bett zu gehen
  • Cnidophobie: die Angst vor Stacheln
  • Coimetrophobie: die Angst vor Friedhöfen
  • Coitophobie: die Angst vorm Geschlechtsverkehr und sexuellen Handlungen
  • Cometophobie: die Angst vor Kometen
  • Contrectophobie: die Angst vor sexuellem Missbrauch
  • Coprastasophobie: die Angst vor Verstopfung
  • Coprophobie: die Angst vor Exkrementen
  • Coulrophobie: die Angst vor Clowns
  • Counterphobie: die Angst vor furchtbare Situationen
  • Cremnophobie: die Angst vor Abgründen
  • Cringophobie: die Angst vor Lateinamerika oder Lateinamerikanern
  • Cryophobie: Angst vor Kälte, Eis oder Frost
  • Crystallophobie: die Angst vor Kristall oder Glas
  • Cyberphobie: die Angst vor Computern oder an Computern arbeiten zu müssen
  • Cypridophobie: die Angst vor Prostituierten oder Geschlechtskrankheiten
  • Cypriphobie (siehe Cypridophobie!)
  • Cyprianophobie (siehe Cypridophobie!)
  • Cyprinophobie (siehe Cypridophobie!)
  • Cyclophobie: die Angst vor Fahrrädern
  • Cymophobie: die Angst vor Wellen oder wellenartigen Bewegungen
  • Cynophobie: die Angst vor Hunden oder Tollwut

D

  • Daemonophobie: die Angst vor Dämonen
  • Decidophobie: die Angst, Entscheidungen zu treffen
  • Defecaloesiophobie: die Angst vor schmerzhaften Organbewegungen
  • Deipnophobie: die Angst vor einer Mahlzeit oder einer Unterhaltung während der Mahlzeit
  • Dementophobie: die Angst vor Wahnsinn
  • Demonophobie (siehe Daemonophobie!)
  • Demophobie: die Angst vor Menschenmassen und überfüllten Plätzen
  • Dendrophobie: die Angst vor Bäumen
  • Dentalphobie (siehe Odontophobie!)
  • Dentophobie (siehe Odontophobie!)
  • Dermatophobie: die Angst vor Hautkrankheiten
  • Dermatosiophobie (siehe Dermatophobie!)
  • Dermatopathophobie (siehe Dermatophobie!)
  • Dextrophobie: die Angst vor Dingen, die sich an der rechten Körperhälfte befinden
  • Diabetophobie: die Angst vor Diabetes
  • Didaskaleinophobie: die Angst, in die Schule zu gehen
  • Dikephobie: die Angst vor Gerechtigkeit
  • Dinophobie: die Angst vor Schwindel oder vor Whirlpools
  • Diplopiphobie: die Angst, doppelt zu sehen
  • Dipsophobie: die Angst vor dem Trinken
  • Dishabiliophobie: die Angst, sich vor jemandem auszuziehen
  • Domatophobie: die Angst vor Häusern oder sich in einem Haus zu befinden
  • Doraphobie: die Angst vor Haut, Fell oder Tierhäuten
  • Doxophobie: die Angst, eine Meinung auszudrücken oder Lob zu erhalten
  • Dromophobie: die Angst, eine befahrene Straße zu überqueren
  • Dromosiderophobie (siehe Amakaphobie!)
  • Dutchphobie: die Angst vor Holland oder Holländern
  • Dysmorphobie: die Angst vor Entstellung
  • Dysmorphophobie: die Angst vor Deformation oder Missbildungen
  • Dystychiphobie: die Angst vor Unfällen

E

  • Easiophobie: die Angst, zu schreiben
  • Ecclesiophobie: die Angst vor Kirchen
  • Ecophobie: die Angst vor dem Zuhause
  • Eicophobie: die Angst vor der heimischen Umgebung
  • Eisoptrophobie: die Angst, sich im Spiegel zu betrachten
  • Electrophobie: die Angst vor Elektrizität
  • Eleutherophobie: die Angst vor Freiheit
  • Elurophobie (siehe Felinophobie!)
  • Emetophobie: die Angst vorm Erbrechen
  • Enetophobie: die Angst vor Nadeln
  • Enissophobie: die Angst, eine unverzeihliche Sünde begangen zu haben oder Angst vor Kritik
  • Enochlophobie: die Angst in Menschenmengen
  • Enophobie: die Angst vor Wein
  • Enosiophobie (siehe Enissophobie!)
  • Entomophobie: die Angst vor Insekten
  • Eosophobie: die Angst vor Tageslicht oder Dämmerung
  • Ephebiphobie: die Angst vor Teenagern
  • Epistaxiophobie: die Angst vor Nasenbluten
  • Epistemophobie: die Angst vor Wissen
  • Equinophobie: die Angst vor Pferden
  • Eremophobie: die Angst alleine oder auf sich selbst gestellt zu sein
  • Eretephobie: die Angst vor Nadeln
  • Ereuthrophopbie: die Angst vor Schamröte
  • Ergasiophobie: die Angst vor der Arbeit, dem Arbeiten oder der Angst eines Chirurgen vor einer Operation
  • Ergophobie: die Angst vor Arbeit
  • Erotophobie: die Angst vor Sex oder sexuellen Fragen
  • Erythrophobie: die Angst vorm Erröten
  • Esodophobie: die Angst vor dem ersten Sexualakt
  • Euphobie: die Angst vor guten Neuigkeiten
  • Eurotophobie: die Angst vor weiblichen Genitalien

F

  • Febriphobie (siehe Fibriphobie!)
  • Fibriophobie (siehe Fibriphobie!)
  • Fibriphobie: die Angst vor Fieber
  • Felinophobie: die Angst vor Katzen
  • Francophobie: die Angst vor Frankreich oder Franzosen
  • Friggaphobie: die Angst vor Freitagen
  • Frigophobie: die Angst vor Erkältung oder kalten Dingen

G

  • Galeophobie (siehe Felinophobie!)
  • Gatophobie (siehe Felinophobie!)
  • Galiophobie: die Angst vor Gallien oder Galliern
  • Gallophobie (siehe Galiophobie!)
  • Gamophobie: die Angst vorm Heiraten
  • Geliophobie: die Angst vorm Lachen
  • Gelotophobie: die Angst, ausgelacht zu werden
  • Geniophobie: die Angst vorm Kinn
  • Genophobie: die Angst vor Sex
  • Genuphobie: die Angst vorm Knie
  • Gephydrophobie (siehe Gephyrophobie!)
  • Gephyrophobie: die Angst vor Brücken
  • Gephysrophobie (siehe Gephyrophobie!)
  • Gerascophobie: die Angst, zu altern
  • Germanophobie: die Angst vor Deutschland oder Deutschen
  • Gerontophobie: die Angst vorm Alter oder alten Menschen
  • Geumaphobie: die Angst vor Geschmack
  • Geumophobie (siehe Geumaphobie!)
  • Glossophobie: die Angst, in der Öffentlichkeit oder vor Leuten zu sprechen
  • Glucodermaphobie: die Angst vor der Haut, die sich auf Milch bildet
  • Gnosiophobie: die Angst vor Wissen
  • Graphophobie: die Angst zu schreiben
  • Gravidophobie: die Angst vor Schwangerschaft
  • Gymnogasterphobie: die Angst vor nackten Bäuchen
  • Gymnophobie: die Angst vor eigener oder fremder Nacktheit
  • Gynephobie (siehe Gynophobie!)
  • Gynäkophobie: die Angst vor weiblichen Geschlechtsteilen
  • Gynophobie: die Angst vor Frauen

H

  • Hadephobie: die Angst vor der Hölle
  • Haematophobie: die Angst vor Blut
  • Hagiophobie: die Angst vor Heiligen oder heiligen Dingen
  • Halitophobie: die Angst vor Mundgeruch
  • Hamartophobie: die Angst, zu sündigen
  • Haphephobie (siehe Haptophobie!)
  • Haptophobie: die Angst, berührt zu werden oder sich durch Berührung anzustecken
  • Harpaxophobie: die Angst vor Dieben oder ausgeraubt zu werden
  • Hedonophobie: die Angst, Freude zu empfinden
  • Heliophobie: die Angst vor der Sonne oder Sonnenschein
  • Hellenologophobie: die Angst vor griechischen Fachausdrücken
  • Helminthophobie: die Angst, Würmer zu haben
  • Hemaphobie (siehe Haematophobie!)
  • Hematophobie (siehe Haematophobie!)
  • Hemophobie (siehe Haematophobie!)
  • Heresyphobie: die Angst vor radikalen Abweichungen
  • Hereiophobiae (siehe Heresyphobie!)
  • Herpetophobie: die Angst vor Reptilien, kriechenden oder krabbelnden Tieren
  • Heterophobie: die Angst vor Menschen mit anderen Eigenschaften oder Einstellungen
  • Hexakosioihexekontahexaphobie: die Angst vor der Zahl 666
  • Hierophobie: die Angst vor Priestern oder heiligen Dingen
  • Hippophobie: die Angst vor Pferden
  • Hippopotomonstrosesquippedaliophobie: die Angst vor langen Wörtern
  • Hobophobie: die Angst vor Vagabunden oder Bettlern
  • Hodophobie: die Angst vor Straßen
  • Homichlophobie: die Angst vor Nebel
  • Homilophobie: die Angst vor Predigten
  • Hominophobie (siehe Androphobie!)
  • Homophobie: die Angst vor Homosexuellen
  • Hoplophobie: die Angst vor Feuerwaffen
  • Hormephobie: die Angst vor einem Schock
  • Hyalophobie: die Angst vor Glas
  • Hyelophobie (siehe Hyalophobie!)
  • Hydrargyophobie: die Angst vor quecksilberhaltigen Medikamenten
  • Hydrophobie: die Angst vor Wasser
  • Hydrophobophobie: die Angst vor Tollwut
  • Hygrophobie: die Angst vor Feuchtigkeit oder Nässe
  • Hylephobie: die Angst vor Materialismus oder Epilepsie
  • Hylophobie: die Angst vor Wäldern
  • Hypegiaphobie: die Angst vor Verantwortung
  • Hypengyophobie (siehe Hypegiaphobie!)
  • Hypertrichophobie: die Angst vor Haaren
  • Hypnophobie: die Angst vorm Schlaf oder hypnotisiert zu werden
  • Hypnotopophobie: die Angst vorm Bettenmachen
  • Hypopphobie: die Angst vorm Mangel an Angst
  • Hypsiphobie: die Angst vor Höhe

I

  • Iatrophobie: die Angst vor Arzt oder Arztbesuch
  • Ichthyophobie: die Angst vor Fischen
  • Ideophobie: die Angst vor Ideen
  • Ikonophobie: die Angst vor Bildern
  • Illyngophobie: die Angst vor Schwindel
  • Insectophobie: die Angst vor Insekten
  • Iophobie: die Angst vor Gift oder vergiftet zu werden / sein
  • Islamophobie: die Angst vor Muslimen oder dem Islam
  • Isolophobie: die Angst vor Einsamkeit
  • Isopterophobie: die Angst vor Insekten, die Holz befallen
  • Ithyphallophobie: die Angst, eine Erektion zu sehen, daran zu denken oder zu haben

J

  • Japanophobie: die Angst vor Japan(ern)
  • Judeophobie: die Angst vor Juden


K

  • Kairophobie: die Angst vor Entscheidungen
  • Kakorrhaphiaphobie: die Angst vorm Versagen
  • Katagelophobie: die Angst, lächerlich gemacht zu werden
  • Kathisophobie: die Angst vorm Stillsitzen
  • Kathisophobie: die Angst, sich hinzusetzen
  • Karagulophobie: die Angst, lächerlich gemacht zu werden oder sich lächerlich zu machen
  • Kenophobie: die Angst vor leeren Räumen oder Leere
  • Keraunothentophobie: die Angst vor herabstürzenden Satelliten
  • Kinesophobie (siehe Kinetophobie!)
  • Kinetophobie: die Angst vor Bewegungen oder sich zu bewegen
  • Klaustrophobie: die Angst vor engen Räumen
  • Koinoniphobie: die Angst vor Räumen
  • Kolpophobie: die Angst vor (weiblichen) Genitalien
  • Koniophobie: die Angst vor Staub
  • Kopophobie: die Angst vor Müdigkeit oder Ermüdung
  • Kosmikophobie: die Angst vor kosmischen Ereignissen oder Phänomenen
  • Kynophobie (siehe Canophobie!)
  • Kyphophobie: die Angst, sich zu bücken

L

  • Lachanophobie: die Angst vor Obst oder Gemüse
  • Laliophobie (siehe Lalophobie!)
  • Lalophobie: die Angst von Stotterern, zu sprechen
  • Lepraphobie: die Angst vor Lepra
  • Leprophobie (siehe Lepraphobie!)
  • Leukophobie: die Angst vor der Farbe Weiß
  • Levophobie: die Angst vor Dingen, die sich an der linken Körperhälfte befinden
  • Ligyrophobie: die Angst vor plötzlichen lauten Geräuschen
  • Lilapsophobie:die Angst vor Wirbelstürmen
  • Limnophobie: die Angst vor Seen
  • Linonophobie:die Angst vor Schnüren
  • Liticaphobie: die Angst vor Rechtsprozessen
  • Lockiophobie: die Angst vor der Geburt
  • Logiozomechanophobie: die Angst vor Computern
  • Logophobie: die Angst vorm Sprechen oder vor Wörtern
  • Luiphobie: Angst vor Syphilis
  • Lutraphobie: die Angst vor Ottern
  • Lygophobie: die Angst vor Dunkelheit
  • Lyssophobie: die Angst vor Tollwut

M

  • Macrophobie: die Angst, lange zu warten
  • Mageirocophobie: die Angst, zu kochen
  • Maieusiophobie: die Angst vor Geburt
  • Malaxiophobie: die Angst vor Liebesspielen
  • Maniaphobie: die Angst vor Wahnsinn
  • Mastigophobie: die Angst vor Strafe
  • Mechanophobie: die Angst vor Maschinen
  • Medecophobie: die Angst, man sähe die Erektion an der Ausbeulung der Hose
  • Medomalacophobie: die Angst, eine Erektion zu verlieren
  • Medorthophobie: die Angst vor erigiertem Penis
  • Megalophobie: die Angst vor großen Dingen
  • Melanophobie: die Angst vor der Farbe Schwarz
  • Meleagrisphobie: die Angst vor Truthähnen
  • Melissophobie: die Angst vor Bienen
  • Melophobie: die Angst vor Musik
  • Meningitophobie: die Angst vor Hirn-Erkrankung
  • Menophobie: die Angst vor der Menstruation oder dem Ausbleiben der Menstruation
  • Merinthophobie: die Angst, gefesselt oder erhängt zu werden
  • Metallophobie: die Angst vor Metall
  • Meteorophobie: die Angst vor Meteoren
  • Methatesiophobie: die Angst vor Veränderung oder Erfolg
  • Methrophobie: die Angst vor Poesie
  • Methyphobie: die Angst vor Alkohol
  • Microbiophobie: die Angst vor Mikroben
  • Microphobie: die Angst vor winzigen Dingen
  • Misophobie (siehe Mysophobie!)
  • Mnemophobie: die Angst vor Erinnerungen
  • Molysmophobie (siehe Mysophobie!)
  • Molysomophobie (siehe Mysophobie!)
  • Monopathophobie: die Angst vor bestimmten Krankheiten
  • Monophobie: die Angst vor Einsamkeit
  • Motorphobie: die Angst vor Automobilen
  • Mottephobie: die Angst vor Motten
  • Muriphobie: die Angst vor Mäusen
  • Musicophobie: die Angst vor Musik
  • Musophobie (siehe Muriphobie!)
  • Mycophobie: die Angst vor Pilzen
  • Mycrophobie (siehe Microphobie!)
  • Myctophobie: die Angst vor Dunkelheit
  • Myrmecophobie: die Angst vor Ameisen
  • Mysophobie: die Angst vor Schmutz oder Ansteckung
  • Mythophobie: die Angst vor Mythen, Geschichten oder Lügen oder zu lügen
  • Myxophobie: die Angst vor Schleim

N

  • Nebulaphobie: die Angst vor Nebel
  • Necrophobie: die Angst vor Toten oder dem Tod
  • Negrophobie: die Angst vor Schwarzen
  • Nelophobie: die Angst vor Glas
  • Neoorthographogermanophobie: die Angst vor der neuen deutschen Rechtschreibung
  • Neopharmaphobie: die Angst vor neuen Medikamenten oder Drogen
  • Neophobie: die Angst vor Neuerungen
  • Nephophobie: die Angst vor Wolken
  • Noctiphobie: die Angst vor der Nacht
  • Nomatophobie: die Angst vor Namen
  • Nomophobie: die Angst, mobiltelefonisch unerreichbar zu sein
  • Nosophobie: die Angst, krank zu werden
  • Nosemaphobie (siehe Nosophobie!)
  • Nosocomephobie: die Angst vor Krankenhäusern
  • Nostophobie: die Angst, heimzukehren
  • Novinophobie: die Angst davor, dass der Wein ausgeht
  • Novercaphobie: die Angst vor der Stiefmutter
  • Nucleomituphobie: die Angst vor Nuklearwaffen
  • Nudophobie: die Angst vor Nacktheit
  • Numerophobie: die Angst vor Zahlen
  • Nyctohylophobie: die Angst vor dunklen Wäldern oder Wäldern bei Nacht
  • Nyctophobie (siehe Achluophobie!)

O

  • Obesophobie: die Angst vor Gewichtszunahme
  • Ochlophobie (siehe Agoraphobie!)
  • Ochophobie: die Angst vor Fahrzeugen
  • Octophobie: die Angst vor der Zahl 8
  • Odontophobie: die Angst vor Zähnen (auch tierischen Zähnen) oder Zahnarzt-Behandlungen
  • Odynephobie (siehe Odynophobie!)
  • Odynophobie: die Angst vor Schmerz
  • Oecophobie: die Angst vor dem Eigenheim oder an das Eigenheim gebunden zu sein
  • Oenophobie: die Angst vor Wein
  • Oikophobie: die Angst vor Häusern oder sich in einem Haus zu befinden
  • Olfactophobie: die Angst vor Gerüchen
  • Ombrophobie: die Angst vorm Regen
  • Ommatophobie: die Angst vor Augen oder Blicken
  • Ommetaphobie (siehe Ommatophobie!)
  • Oneirogmophobie: die Angst vor ‚feuchten‘ Träumen
  • Oneirophobie: die Angst vor Träumen
  • Onomatophobie: die Angst, bestimmte Wörter oder Namen zu hören
  • Ophidiophobie: die Angst vor Schlangen
  • Ophthalmophobie: die Angst, angestarrt zu werden
  • Opiophobie: die Angst vor der medizinischen Erfahrung eines Arztes, die richtigen Schmerzmittel zu verschreiben
  • Optophobie: die Angst, die Augen zu öffnen
  • Oralophobie (siehe Odontophobie!)
  • Ornithophobie: die Furcht vor Vögeln
  • Orthophobie: die Angst vor Eigentum
  • Osmophobie: die Angst vor Gerüchen und Düften
  • Osphresiophobie (siehe Osmophobie!)
  • Ostraconophobie: die Angst vor Schalentieren
  • Ouranophobie: die Angst vor dem Himmel

P

  • Paediophobie: die Angst vor Puppen
  • Paedophobie: die Angst vor Kindern
  • Pagophobie: die Angst vor Eis oder Frost
  • Panophobie: die Angst vor allem
  • Pantophobie (siehe Panophobie!)
  • Panthophobie: die Angst vor Krankheiten oder zu leiden
  • Papaphobie: die Angst vor dem Papst
  • Papyrophobie: die Angst vor Papier
  • Paralipophobie: die Angst, seine Pflicht oder Verantwortung zu vernachlässigen
  • Paraphobie: die Angst vor sexueller Perversion
  • Parasitophobie: die Angst vor Parasiten
  • Paraskavedekatriaphobie: die Angst vor Freitag, dem 13.
  • Pareunophobie: die Angst vor Sex
  • Parthenophobie: die Angst vor Jungfrauen oder jungen Frauen
  • Parturiphobie: die Angst vor der Geburt
  • Pathophobie: die Angst vor Krankheit
  • Patroiophobie: die Angst, zu erben
  • Peccatophobie: die Angst, zu sündigen oder vor imaginären Verbrechen
  • Pediculophobie: die Angst vor Läusen
  • Pediophobie: die Angst vor Puppen
  • Pedophobie: die Angst vor Kindern
  • Pellagrophobie: die Angst vor Pellagra (Vitaminmangelkrankheit)
  • Peladophobie: die Angst vor Kahlköpfigen
  • Peniaphobie: die Angst vor Armut
  • Pentheraphobie: die Angst vor der Stiefoder Schwiegermutter
  • Phagophobie: die Angst vorm Verschlucken, zu essen oder gegessen zu werden
  • Phalacrophobie: die Angst, eine Glatze zu bekommen
  • Phallophobie: die Angst vor dem männlichen Geschlechtsorgan, besonders bei Erektion
  • Pharmacophobie: die Angst, Medikamente oder Drogen zu nehmen
  • Phasmophobie: die Angst vor Geistern
  • Phengophobie: die Angst Tageslicht oder Sonnenschein
  • Philemaphobie: die Angst vor Küssen
  • Philematophobie (siehe Philemaphobie!)
  • Philophobie: die Angst, zu lieben oder sich zu verlieben
  • Philosophobie: die Angst vor der Philosophie
  • Phobophobie: die Angst vor der Angst
  • Phonophobie: die Angst vor (bestimmten) Geräuschen
  • Photalgiophobie: die Angst vor Photalgie (Lichtschmerz)
  • Photoaugliaphobie: die Angst vor blendendem Licht
  • Photophobie: die Angst vor Licht
  • Phronemophobie: die Angst vor Gedanken
  • Phtiriophobie: die Angst vor Läusen
  • Phtisiophobie: die Angst vor Tuberkulose
  • Pilonidalphobie: die Angst, einen Pilonidalsinus (Erkrankung der Gesäßfalte) zu bekommen
  • Placophobie: die Angst vor Grabsteinen
  • Plutophobie: die Angst vor Reichtum
  • Pluviophobie: die Angst vorm Regen
  • Pneumatiphobie: die Angst vor Geistern
  • Pnigerophobie (siehe Pnigophobie!)
  • Pnigophobie: die Angst, zu würgen oder zu ersticken
  • Pocrescophobie: die Angst vor Gewichtszunahme
  • Pogonophobie: die Angst vor Bärten
  • Poinephobie: die Angst vor Bestrafung
  • Poliosophobie: die Angst vor Poliomyelitis (Entzündung der grauen Rückenmarkssubstanz)
  • Politicophobie: die Angst vor Politik oder Politikern
  • Polyphobie: die Angst vor vielen Dingen oder Situationen
  • Ponophobie: die Angst vor Überarbeitung oder vor Schmerz
  • Pornophobie: die Angst vor Erotikfilmen
  • Porphyrophobie: die Angst vor der Farbe Purpur
  • Potamophobie: die Angst vor Flüssen oder fließenden Gewässern
  • Potophobie: die Angst vor Alkohol
  • Primosodophobie: die Angst vor dem ersten sexuellen Akt
  • Proctophobie: die Angst vor dem Rektaloder Analbereich, besonders beim Sex
  • Prosophobie: die Angst vor Fortschritt
  • Proteinphobie: die Angst vor proteinreicher Nahrung
  • Psellismophobie: die Angst, zu stottern
  • Psychophobie: die Angst vor dem eigenen Geist
  • Psychrophobie: die Angst vor Erkältung oder kalten Dingen
  • Pteromerhanophobie: die Angst vorm Fliegen
  • Pteronophobie: die Angst vor Federn oder mit Federn gekitzelt zu werden
  • Pupaphobie: die Angst vor Puppen
  • Pyrexiophobie: die Angst vor Fieber
  • Pyrophobie: die Angst vor Feuer

R

  • Radiophobie: die Angst vor Strahlung oder Röntgenstrahlen
  • Ranidaphobie: die Angst vor Fröschen
  • Rectophobie: die Angst vor dem Rektalbereich oder Rektalkrankheiten
  • Rhabdophobie: die Angst vor harter, körperlicher Bestrafung oder vor harter Kritik
  • Rhypophobie: die Angst vor dem Stuhlgang
  • Rhytiphobie: die Angst, Falten zu bekommen
  • Rupophobie: die Angst vor Schmutz
  • Russophobie: die Angst vor Russland oder Russen

S

  • Samhainophobie: die Angst vor Halloween
  • Santaclausophobie: die Angst vor Weihnachten oder dem Weihnachtsmann
  • Sarmassophobie: die Angst vorm Liebesspiel oder intimen Berührungen
  • Satanophobie: die Angst vor dem Teufel
  • Scabiophobie: die Angst vor Krätze
  • Scatophobie: die Angst vor Exkrementen
  • Scelerophobie: die Angst vor bösen Menschen oder Einbrechern
  • Scholionophobie: die Angst vor der Schule
  • Sciaphobie (siehe Sciophobie!)
  • Sciophobie: die Angst vor Schatten
  • Scoleciphobie: die Angst vor Würmern
  • Scorodophobie: die Angst vor Knoblauch
  • Scolionophobie: die Angst vor der Schule
  • Scopophobie (siehe Scoptophobie!)
  • Scoptophobie: die Angst, gesehen, betrachtet oder angestarrt zu werden
  • Scotomaphobie: die Angst vor Erblindung
  • Scotophobie: die Angst vor Dunkelheit
  • Scriptophobie: die Angst, öffentlich zu schreiben
  • Selachophobie: die Angst vor Haien
  • Selaphobie: die Angst vor Lichtblitzen
  • Selenophobie: die Angst vorm Mond
  • Seplophobie: die Angst vor Fäulnis
  • Sesquipedalophobie: die Angst vor langen Wörtern
  • Sexophobie: die Angst vor dem anderen Geschlecht oder vor Sex
  • Siderodromophobie: die Angst vor Zügen, Zugreisen oder Schienen
  • Siderophobie: die Angst vor Sternen
  • Sinistrophobie: die Angst vor Dingen auf der linken Seite oder vor Linkshändern
  • Sinophobie: die Angst vor China
  • Sitiophobie (siehe Cibophobie!)
  • Sitophobie (siehe Cibophobie!)
  • Slawophobie: die Angst vor Slawen
  • Snakephobie: die Angst vor Schlangen
  • Soceraphobie: die Angst vor Stiefeltern
  • Somniphobie: die Angst vorm Schlaf
  • Sophophobie: die Angst vorm Lernen
  • Soteriophobie: die Angst, von anderen abhängig zu sein
  • Soziophobie: die Angst vor der Gesellschaft oder vor Menschen
  • Spacephobie: die Angst vorm Weltall
  • Spektrophobie: die Angst vor Spiegeln oder dem eigenen Spiegelbild
  • Spermatophobie (siehe Spermaphobie!)
  • Spermaphobie: die Angst vor Keimen
  • Sphairachaettophobie (siehe Sphairachättophobie!)
  • Sphairachättophobie: die Angst vor Haarbällen
  • Spheksophobie: die Angst vor Wespen
  • Stasibasiphonbie (siehe Stasiphobie!)
  • Stasiphobie: die Angst, zu stehen oder zu laufen
  • Staurophobie: die Angst vor Kreuzen und Kruzifixen
  • Stenophobie: die Angst vor Enge oder engen Plätzen
  • Stigiophobie (siehe Stygiophobie!)
  • Stygiophobie: die Angst vor der Hölle
  • Suriphobie: die Angst vor Mäusen
  • Symbolophobie: die Angst vor Symbolen
  • Symmetrophobie: die Angst vor Symmetrie
  • Syngenesophobie: die Angst vor Verwandten
  • Syphilophobie: die Angst vor Syphilis

T

  • Tabophobie: die Angst, an einer Krankheit dahinzusiechen
  • Tachophobie: die Angst vor Geschwindigkeit
  • Taeniophobie (siehe Teniophobie!)
  • Teniophobie: die Angst vor Bandwürmern
  • Taphephobie: die Angst vor Friedhöfen oder lebendig begraben zu werden
  • Taphophobie (siehe Taphephobie!)
  • Tapinophobie: die Angst, eine ansteckende Krankheit zu haben
  • Taurophobie: die Angst vor Stieren
  • Technophobie: die Angst vor Technologie
  • Teleophobie: die Angst vor bestimmten Vorhaben oder religiösen Zeremonien
  • Telephonophobie: die Angst vor Telefonen
  • Teratophobie: die Angst vor entstellten Menschen, Monströsem, ein entstelltes Baby zu gebären oder vor Deformation
  • Testophobie: die Angst vor Prüfungen
  • Tetanophobie: die Angst vor Tetanus
  • Tetraphobie: die Angst vor der Zahl Vier
  • Teutophobie: die Angst vor Teutonen
  • Textophobie: die Angst vor bestimmten Stoffen oder Geweben
  • Thaasophobie: die Angst, sich zu setzen
  • Thalassophobie: die Angst vorm Meer
  • Thanatophobie (siehe Thantophobie!)
  • Thantophobie: die Angst vor dem Tod
  • Theatrophobie: die Angst vor Theatern
  • Theologicophobie: die Angst vor der Theologie
  • Theophobie: die Angst vor Gott oder Religion
  • Thermophobie: die Angst vor Hitze
  • Tocophobie: die Angst vor Schwangerschaft und Geburt
  • Tomophobie: die Angst vor chirurgischen Operationen
  • Tonitrophobie: die Angst vor Donner
  • Topophobie: die Angst vor bestimmten Orten und Situationen
  • Toxicophobie (sihe Toxophobie!)
  • Toxiphobie (siehe Toxophobie!)
  • Toxophobie: die Angst vor Gift und (zufälliger) Vergiftung
  • Traumatophobie: die Angst vor Verletzung
  • Tremophobie: die Angst vorm Zittern
  • Trichinophobie: die Angst vor Trichinose (Tropenkrankheit)
  • Trichopathophobie (siehe Trichophobie!)
  • Trichophobie: die Angst vor Haaren
  • Triskaidekaphobie: die Angst vor der Zahl 13
  • Tridecaphobie (siehe Triskaidekaphobie!)
  • Tropophobie: die Angst, umzuziehen oder vor Veränderungen
  • Trypanophobie: die Angst vor Spritzen oder Injektionen
  • Trypophobie: die Angst vor Löchern
  • Tuberculophobie: die Angst vor Tuberkulose
  • Turkophobie: die Angst vor der Türkei oder Türken
  • Tyrannophobie: die Angst vor Tyrannei oder Tyrannen

U

  • Uranophobie: die Angst vor dem Himmel
  • Urophobie: die Angst vor Urin oder zu urinieren

V

  • Vaccinophobie: die Angst vor Impfungen
  • Venerophobie: die Angst vor Geschlechtskrankheiten
  • Venustraphobie: die Angst vor schönen Frauen
  • Verbophobie: die Angst vor Wörtern
  • Verminophobie: die Angst vor Bakterien
  • Virginitiphobie: die Angst vor Vergewaltigung
  • Vestiphobie: die Angst vor Kleidung
  • Vitricophobie: die Angst vor dem Stiefvater

W

  • Walloonphobie: die Angst vor den Wallonen
  • Wiccaphobie: die Angst vor Hexen oder Hexerei

X

  • Xanthophobie: die Angst vor der Farbe Gelb
  • Xenoglossophobie: die Angst vor fremden Sprachen oder Wörtern
  • Xenophobie: die Angst vor Fremden oder Ausländern
  • Xerophobie: die Angst vor Trockenheit, Dürre oder Wüsten
  • Xylophobie: die Angst vor Holz oder Wäldern
  • Xyrophobie: die Angst vor Klingen

Z

  • Zelophobie: die Angst vor Eifersucht
  • Zemmiphobia: die Angst vor Nacktmullen
  • Zeusophobie: die Angst vor Gott oder Göttern
  • Zoophobie: die Angst vor Tieren

Sonstiges

Daneben gibt es auch noch ein paar Phobien, die mit Angst nichts zu tun haben, sondern mehr in den Bereich „Chemie“ gehören:

  • Hydrophobie: bezeichnet Substanzen, die sich nicht mit Wasser vermischen lassen, sondern es auf ihrer Oberfläche abperlen lassen
  • Lipophobie: bezeichnet flüssige Stoffe (z. B. Wasser), die sich nicht mit Ölen oder fetten vermischen lassen, sondern eine Emulsion bilden